Presse

Electronic Adventure: Spielerisch programmieren lernen

Conrad Education hat einer Schule in Leipzig den neuen Electronic Adventure-Lernkoffer zur Verfügung gestellt und damit eine Klasse auf „Die Reise mit dem micro:bit“ geschickt. Dass die Expedition erfolgreich absolviert wurde, davon konnte man sich kurze Zeit später im Radio überzeugen. Redakteur Oliver Heinze hat das Projekt begleitet und in seiner Sendung TechnikSHOW darüber berichtet.

Zur Audio-Aufzeichnung

Pakt für Informatik: Vorbereitung auf die digitalen Anforderungen

Pilotprojekte in Kamp-Lintfort, Köln, Südwestfalen, Bottrop/Oberhausen und Gütersloh: Das Programmieren einer App, digitale Fertigungsmethoden oder der Einsatz von Virtual Reality: Im Pakt für Informatik arbeiten Unternehmen und Schulen außerhalb des Unterrichts praxisnah zusammen, um die Lernprozesse der Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Informatik und Digitalisierung zu unterstützen.

Zur vollständigen Artikel

MINT-Nachwuchs fördern: Einfach programmieren lernen

Trotz der Corona-Krise haben Ingenieure und Fachkräfte gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Gerade Software-Entwickler sind gesucht wie nie. In Zeiten von Homeschooling und Co. helfen Entwicklungskits dabei, den MINT-Nachwuchs zu fördern.

Zur vollständigen Artikel